You deactivated JavaScript.
Please activate Javascript.
 
Neues Schauspielhaus Uelzen
Rosenmauer 9, Uelzen
Kultur & Unterhaltung
Das Neue Schauspielhaus Uelzen: ein Kleinkunsttheater an der Rosenmauer 9, 10 Minuten vom Bahnhof entfernt, ein bisschen versteckt. Mit dem Navi oder einem gu-ten Stadtplan ist es aber leicht zu finden. Begründer des Theaters ist Reinhardt Schamuhn, vielen besser bekannt als „das verrückte Huhn" Uelzens. So apostrophierte er sich selbst; seine verrückten Einfälle und Aktionen sind legendär. Ein Uelzener Original – ohne Zweifel!

Nach seinem Tod im Juli des Jahres übernahm der Verein zur Förderung der Kunst im Kreativen Speicher e. V. die Regie und führt seitdem die Geschäfte – ehrenamtlich, versteht sich. In dieser Zeit haben 15 000 Menschen den Weg in das kleine Theater gefunden. Im Jahr 2019 wird das Theater an der Rosenmauer über 200 Eintrittskarten im Rahmen der Kulturtafel unentgeltlich abgegeben haben. Der Vorstand des Vereins hat sich neu formiert und arbeitet bereits am Programm für das Jahr 2021.

Das Theater an der Rosenmauer steht für viele Kleinkunstformate: Musik, Kabarett, Comedy, Pantomime, Zauberei, Lesungen, Puppentheater, Ausstellungen – alles findet in dieser charmanten Einrichtung seinen Platz ebenso wie bis zu 97 Menschen, die sich diese kulturellen Schmuckstücke nicht entgehen lassen wollen. Bei nicht wenigen namhaften Künstlerinnen und Künstlern genießt das Haus Kultstatus, aber auch weniger bekannte Akteure – gerne auch aus der Region – finden den Weg auf unsere Bühne.
Kaufe jetzt einen Gutschein für "Neues Schauspielhaus Uelzen":